Für eine enkeltaugliche Welt von morgen

Die Landwirtschaft ist eine Branche, die heute mit den größten Herausforderungen zu kämpfen hat. Was wir alle bereits zu spüren kriegen, trifft die Landwirtschaft besonders hart: Extreme Wetterbedingungen als Folge des Klimawandels erschweren die Anbaubedingungen um ein Vielfaches. Gleichzeitig jonglieren Landwirt*innen mit den unterschiedlichsten Anforderungen. Die Märkte als Abnehmer haben konkrete Qualitätsansprüche, richten sich nach den Preisansprüchen ihrer Kund*innen. Der Staat wiederum unterstützt mit Subventionen und bindet die Betriebe an Auflagen. Gar nicht so einfach, dem Ganzen gerecht zu werden und eine eindeutige Lösung zu finden. Erforderlich ist mehr Verständnis von allen Beteiligten.

 

Mithilfe fortschrittlicher und kooperativer Partnerschaften leistet der SuperBioMarkt einen eigenen Beitrag zur Enkeltauglichkeit. Er unterstützt seine Partnerbetriebe in ihrem selbstbestimmten und ressourcenschonenden Handeln. Mit einer transparenten und fairen Zusammenarbeit und der Entwicklung gemeinsamer Ziele werden hier Erfahrungen aus dem biologischen Anbau gebündelt mit moderner Innovationskraft. Gemeinsam und mit voller Überzeugung für eine enkeltaugliche Landwirtschaft.


Weißt Du, wo Dein Salat herkommt?

Die beim SuperBioMarkt schon! Nur so können sie gewährleisten, dass die Produkte direkt und frisch in die Märkte geliefert werden. Dafür versuchen sie, die realen Wertschöpfungsketten genau zu verstehen. Von den Produzent*innen über den Händler bis zu den Endkund*innen – für eine gute Zusammenarbeit braucht es ihres Erachtens nach Transparenz auf allen Ebenen.

Die Betriebe erklären ihnen ihre Prozesse und Abläufe. Die Planung der Bepflanzung erfolgt dann nach konkretem Bedarf von jedem einzelnen Markt und so eine Überproduktion vermieden. Gleichzeitig bildet das transparente Verhalten die Basis für faire Preisgestaltungen und punktgenaue Lieferungen maximal 24-48 h nach der Ernte. Ein Prozess, der in einem kontinuierlichen Austausch aller Beteiligten, die Frische der Produkte immer im Fokus behält.


Der SuperBioMarkt kennt seine Landwirte

Einer der Grundsteine für eine erfolgreiche und langfristige Zusammenarbeit ist für die Menschen hinter dem SuperBioMarkt eine zukunftsgerichtete Partnerschaft auf Augenhöhe. Deshalb beschäftigen sie sich immer auch mit den individuellen Bedingungen der biologischen Landwirt*innen.

Transparenz, persönliche Kontakte und Rückverfolgbarkeit haben für sie dabei einen besonders hohen Stellenwert. Sie treffen keine kurzfristigen Entscheidungen und suchen niemals nach dem einfachsten Weg für den Moment. Stattdessen unterstützen sie Wegbegleiter, die bereit sind, mit ihnen gemeinsam zu wachsen.

Autonome Höfe – Ihr bestimmt selbst

Bei der Auswahl ihrer Partnerbetriebe berücksichtigen sie auch die Wirtschaftlichkeit eines Hofes. Es ist ihnen wichtig, alle Partner*innen in ihrer Unabhängigkeit und finanziellen Sicherheit und damit auch in ihrer Fortschrittlichkeit zu unterstützen.

Was sie sich wünschen, ist ein neu gedachtes und ressourcenschonendes Vorgehen. Deshalb setzen sie sich gemeinsam mit ihren Partner*innen, mit voller Überzeugung und Innovationskraft für eine zukunftsfähige Landwirtschaft ein.

#enkeltauglich – Unsere Kinder ernten, was wir säen

Mit der Sicherstellung eines auskömmlichen Einkommens unterstützen sie ihre Betriebe in ihrem selbstbestimmten Handeln. So sind die Betriebe nicht gezwungen, am Einsatz notwendiger Mittel zu sparen. Eine Art Absicherung zur Ermöglichung der Entfaltung von gegenwärtigen Innovationsleistungen für eine schonende Landwirtschaft. Um einen Schritt voran zu kommen in Richtung einer enkeltauglichen Welt von morgen.


UNSER TIPP:

Wir haben Sie inspiriert? Hier finden Sie weitere interessante Informationen zum Thema:

Loved this? Spread the word


Mehr wissenswertes

Kühlende Lebensmittel – Ernährung in der heißen Jahreszeit

Mehr dazu

Sommerzeit – Picknick-Zeit

Mehr dazu

Nachhaltige Sonnencremes – so schützen Sie sich richtig

Mehr dazu

Kein Kükenschreddern mehr: So geht’s weiter

Mehr dazu